Brotherland II

Dark Age of Camelot DoL Freeshard Server
Aktuelle Zeit: 23. Okt 2017, 00:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Brotherland Serverregeln german/deutsch (v1.02)
#1BeitragVerfasst: 17. Mär 2011, 11:48 
Offline
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 629
Geschlecht: männlich
Nationalität: german

Version 1.02


  1. Ergänzungen zum Grundsätzlichen:
    • §3.1 Wird den Weisungen der Spielleitung nicht Folge geleistet, können geeignete Maßnahmen ergriffen werden.
    • §3.2 Jeder Gamemaster / Administrator ist den Spielern im Spiel weisungsbefugt.
    • §3.3 Alle Gamemaster sich gleichberechtigt, weisungsbefugt ist ihnen nur der Adminstrator des Servers Brotherland.
    • §3.4 Die Spielleitung wird festgesetzte Regeln und Anweisungen nicht diskutieren.
    • §4.1 Die Spielleitung distanziert sich ausdrücklich von jeder Art des Betrügens, ganz gleich durch welche angewandten Mittel. Die gesamte Spielleitung vertritt die Ansicht, dass für jede Art von Betrug kein Platz auf dem Server ist.
    • §4.2 Die Spielleitung wird alle Register ziehen, den Spielbetrieb fair und ohne Betrügerreien aufrecht zu halten. Jedem Betrug wird nachgegangen und jeder wird angemessen hart bestraft.
    • §4.3 Die Spielleitung ist nicht verpflichtet ihre getroffenen Entscheidungen / Bestrafungen zu Vorfällen zu rechtfertigen oder zu diskutieren.
    • §4.4 Die Spielleitung verpflichtet sich, sämtliche getroffenen Bestrafungen in einem speziellen Forenteil aufzulisten, dass registrierte Benutzer es einsehen können.
    • §4.5 Die Entscheidungen der Spielleitung zu Vorfällen bedürfen keiner Beweispflicht, da sie das Hausrecht besitzt und sich verpflichtet jeden Fall neutral zu handhaben und gewissenhaft zu untersuchen.
    • §4.6 Ein Darlegung / Präsentation der Ermittlungsmethoden zu Betrugsvorfällen durch die Spielleitung erfolgt nicht.
    • §4.7 Wird der Spielleitung ein Fall von Betrug durch Spieler gemeldet, muss der Anschuldigung ein Beweis (in den meisten Fällen ein aussagekräftiger Ingame Screenshot) angefügt sein. Erst mit diesem Beweis geht die Spielleitung dem Fall nach. Den Beweis muss die Spielleitung fordern, um die Möglichkeit einer Denunziation aus Missfallen / zum eigenen Vorteil zu vermeiden.
    • §4.8 Die Spielleitung akzeptiert keine Aussagen von Spielern oder Dritten als Beweis für oder zur Widerlegung eines Vorfalles.
    • §4.9 Es ist zu unterlassen, der Spielleitung zu unterstellen oder generell darauf anzuspielen, dass sie einzelne Spieler besser behandelt als andere und/oder ihnen besonders unter die Arme greift (sowohl im PvM, als auch im RvR). Weiter, dass die Spielleitung selbst im Spiel betrügt oder sich an irgendwelchen Betrugsvorfällen beteiligt, um evtl. sich selbst Vorteile zu verschaffen.
    • §4.10 Alle Beleidigungen von Spielern an der Spielleitung werden unverzüglich und hart bestraft.
    • §5.1 Die Spielleitung verhält sich gegenüber allen Reichen fair. Sie bevorzugt keines der drei Reiche und trägt nicht zur Entscheidung von Reichskämpfen bei (dies gilt für die Aktivität der spezifischen Gamemaster-/Adminaccounts). Eine Teilnahme am Spielbetrieb erfolgt mit seperaten Spieleraccounts.
    • §5.2 Die Spielleitung verhält sich gegenüber allen Spielern fair. Niemand wird bevorzugt oder besonders durch die Spielleitung unterstützt, weder im RvR noch im PvM. Alle Spieler werden immer gleich behandelt (dies gilt auch für Bestrafungen).
    • §6.1 Die Verwendung und Gültigkeit der Regeln erstreckt sich auch auf des Serverforum. Hierzu sind im Besonderen die Namens-, Verhaltens-, Chat- und Kommunikationsregelungen zu beachten.
    • §9 Die Spielleitung legt allen Spielern nahe, ihre Accountdaten nicht an Dritte weiterzugehen.
    • §9.1 Jeder Spieler haftet selber für seine Accounts und Charaktere, auch sofern Dritte diese Accounts bespielt haben und gegen die Regeln verstoßen haben.

  2. Ergänzungen zur Namenskonvention:
    • §1.1 Gleiches wie im §3 gilt auch für Nachnamen.

  3. Ergänzungen zu den Regeln für das PvM:
    • §14.1 Die Benutzung von fehlerhaften Charakter-, Itemwerten oder Fähigkeiten gilt als Bugusing und kann von der Spielleitung bestraft werden.

  4. Ergänzungen zu den Regeln für das PvP/RvR:
    • §2.1 Gleiches gilt auch für den ML10 Dungeon "Celestius"
    • §11.1 Die Meldungen erfolgen über die dafür vorgesehene Rubrik im Brotherland Server Forum.
    • §13 Fehlerhafte Charakterwerte und Fähigkeiten sind im Serverforum in der Unterrubrik Bugs zu posten. Anfragen / Hinweise / Beschwerden dieser Art an die Spielleitung per send sind zu unterlassen.
    • §13.1 Die Benutzung von fehlerhaften Charakter-, Itemwerten oder Fähigkeiten sowie Belagerungswaffen gilt als Bugusing und kann von der Spielleitung bestraft werden.
Brotherland Staff hat geschrieben:
Unabhängig von allen Ergänzungen der Spielleitung bleiben die Regeln der Version 1.0 bestehen. Sämtliche Erweiterungen zur ursprünglichen Version dienen zur Vervollständigung und treten mit ihrer Veröffentlichung in Kraft. Änderungen sind ausschließlich der Spielleitung des Brotherland Servers vorbehalten.


Brotherland Staff, 28.11.2010

_________________
"Ein Schmeichler lebt auf Unkosten dessen, der ihm zuhört."
Charles Batteux (1713-1780)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker

Artwork and screen shots Copyright © 2001-2014 Mythic Entertainment , Inc. All rights reserved. Used with permission of Mythic Entertainment.
Mythic Entertainment, the Mythic Entertainment logo, "Dark Age of Camelot," "Shrouded Isles," "Foundtations," "New Frontiers," "Trials of Atlantis," "Catacombs," "Darkness Rising," the Dark Age of Camelot and subsequent logos, and the stylized Celtic knot are trademarks of Mythic Entertainment, Inc.